+ 4Erzähltheater

Die Jurte

auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt

Mit: Dirk LinkeKathi WolfLea-Christin GarrelfsMarkus HummelNicola RappelSabine KölblSimone EndresSina BaajourSven WisserTine Mehls
Vorhang auf
+ 4Erzähltheater

Die Jurte

auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt

Ein bisschen über das Stück

Der Klassiker auf dem „Ulmer Weihnachtsmarkt"

NEUE TERMINE AB SEPTEMBER 2017

#erzählmirwas

Von Montag, 27. November, bis einschließlich Donnerstag, 21. Dezember 2017, steht die Jurte wieder auf dem ULMER WEIHNACHTSMARKT. Wie in jedem Jahr verzaubern unsere Schauspieler und Geschichtenerzähler kleine und große Besucher mit ihren Geschichten in der gemütlichen mongolischen Jurte.

Doch einiges ist NEU:

  • Da der Weihnachtsmarkt nur 4 statt 5 Wochen dauern wird, gibt es in diesem Jahr eine begrenzte Auswahl an Vormittagsterminen für Kindergartengruppen und Schulklassen. Wir bitten daher um rechtzeitige Reservierung.
  • Alle anderen können ab sofort auch Reservierungen für die Termine am Nachmittag und an den Wochenenden abgeben. Diese werden erstmal sogar von Live-Musik begleitet.
  • Zum ersten Mal wird die Jurte mittags nicht mehr geschlossen, sondern durchgehend geöffnet sein. Somit lädt sie auch um die Mittagszeit zum Verweilen, Lesen oder gemütlichem Beisammensein ein. Der Eintritt zwischen den Geschichten ist natürlich kostenlos.

Abendprogramm für Erwachsene

Für Erwachsene bieten wir auch in diesem Jahr wieder ein spannendes Abendprogramm in der Märchenjurte. Reservierungen werden empfohlen, da die Abendtermine erfahrungsgemäß sehr schnell ausgebucht sind. Die Abendkasse öffnet jeweils 30 Minuten vor Beginn der Veranstaltung.

Donnerstag, 07.12.2017, 19:30 Uhr - "Neue Märchen von Schätzen und Wünschen"

Passend zur gemütlichen Vorweihnachtszeit gibt es auch in diesem Jahr wieder "Neue Märchen von Schätzen und Wünschen" in der Märchenjurte zu hören. Tine Mehls erzählt mit musikalischer Begleitung durch Markus Wirth von klugen und dummen Wünschen, von Reichtum, der schnell erworben scheint und doch durch die Finger rinnt und dass manchmal nicht alles Gold ist was glänzt oder ganz umgekehrt sich manches zu Gold verwandelt, was nicht erwartet wurde. Passen sie gut auf, vielleicht sind noch ein paar passende Weihnachtswünsche für sie selbst dabei!?

Freitag, 08.12.2017, 19:30 Uhr - "Winterliche Geschichten aus dem hohen Norden"

In diesem Jahr bringt die Geschichtenerzählerin Tine Mehls "Winterliche Geschichten aus dem hohen Norden" in die Jurte mit märchenhafter Begleitung durch Markus Wirth an der Gitarre. Schneewehen, klirrende Kälte und auch der ein oder andere Troll entführen die ZuhörerInnen gedanklich nach Skandinavien und andere Länder weit nördlich von Ulm. Als weihnachtliche Einstimmung, als winterlicher Grusel oder als fröhlicher Schwank kommen die Geschichten ganz unterschiedlich daher und erwärmen die Herzen oder bringen die Bäuche zum Wackeln.

Mittwoch, 13.12.2017, 19:30 Uhr - "Märchen für Kinder ab 18"

Lassen Sie sich von Sina Baajour in unheimliche und auch frivole Geschichten aus aller Welt entführen. Unter musikalischer Begleitung von Markus Wirth erzählt sie unter anderem berühmte Märchen aus 1001 Nacht, die Sie so bestimmt noch nie gehört haben.

Donnerstag, 14.12.2017, 19:30 Uhr - "Geschichten von süßen Sünden"

Unser Erzähler Markus Hummel, auch bekannt als Backbube, entführt Sie in eine Welt aus Schokolade, Bonbons und Zuckerguss. Tauchen Sie ein in ein wahres Schlaraffenland der Geschichten vom hemmungslosen Schlemmen, ungezügelten Naschen.Und am Ende des Abends, so munkelt man, gibt es für jeden Besucher, eine kleine Leckerei für süße Träume mit auf den Nachhauseweg.


Freitag, 15.12.2017, 19:30 Uhr - "Gruselgeschichten für Erwachsene"


Geister und Gespenster, Untote und manchmal auch der doch nicht so harmlose Nachbar halten an diesem Abend voller "Gruselgeschichten für Erwachsene" Einzug in die Jurte. Tine Mehls wird unterstützt durch schauerliche Musik von Markus Wirth. Kommen Sie auf jeden Fall zu zweit zum Zuhören, damit sie im Anschluß nicht alleine nach Hause gehen müssen... oder hoffen sie darauf, dass Tine Mehls sie auch an diesem Abend gewohnt augenzwinkernd und mit einem befreienden Lachen entläßt? Wer weiß....

Samstag, 16.12.2017, 19:30 Uhr "Zusatzvorstellung: Weitere winterliche Geschichten aus dem hohen Norden"
 
Aufgrund der großen Nachfrage gibt es einen weiteren Abend mit winterlichen Geschichten aus dem hohen Norden. Tine Mehls erzählt an diesem Abend andere Geschichten als am 8.12., so dass die ZuhörerInnen auch herzlich eingeladen sind, zu beiden Märchenabenden zu kommen und das gemütliche Flair der Jurte zu genießen. Wenn im hohen Norden die Schneestürme toben, wird es in der Märchenjurte kuschelig und warm. Der beliebte Ulmer Gitarrist Markus "Widdle" Wirth umrahmt die Geschichten meisterhaft mit seinen Klängen und Tine Mehls entführt die ZuhörerInnen in das winterliche Weiß mit seinen geheimnisvollen Spuren im Schnee, den Eiskristallen im Bart und vielleicht auch dem ein oder anderen versteckten Troll oder Riesen."

Live erleben

Termine werden noch festgelegt

Wer dahinter steckt

Dirk LinkeKathi WolfLea-Christin GarrelfsMarkus HummelNicola RappelSabine KölblSimone EndresSina BaajourSven WisserTine Mehls

mit Unterstützung von

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×