Junge Ulmer Bühne - Theaterpädagogik

Das Drumherum

1. Spielerische Vor- und Nachbereitung

Sie haben vor, eine unserer Theatervorstellungen zu besuchen und möchten Ihren Schülern und Schülerinnen einen spielerischen Einstieg ermöglichen, der sie dazu verleitet, sich mit dem Thema des Stücks auseinander zu setzen? Oder nach einem Vorstellungsbesuch die gesammelten Eindrücke zu vertiefen und zu reflektieren? Gern kommen wir zu Ihnen in die Schule und bereiten Ihre Klassen durch Theaterübungen, die unmittelbar mit der Inszenierung vernetzt sind, auf die Besonderheiten unserer Produktionen vor. Eine Nachbereitung kann auch im direkten Anschluss an einen Theaterbesuch, zuzüglich eines Nachgesprächs mit unserem Theaterteam, erfolgen.

2. Workshops und Fortbildungen

Neben unseren spielerischen Vor- und Nachbereitungen bieten wir auch individuelle Workshops - in Absprache mit Ihnen - zu den Stücken der Spielzeit an. Zusätzlich bieten wir Workshops zum Erweitern des Theaterhorizonts für LehrerInnen, PädagogInnen und Schulgruppen an:
  • Schreibwerkstatt
  • Reaktion und Improvisation
  • Gruppendynamik

3. Theatercoach

Sie brauchen Hilfe bei einer Theateraufführung, wissen nicht weiter in Ihrem Theaterkurs oder möchten in der Projektwoche ein Stück auf die Beine stellen? Kein Problem! Gerne stellen wir Ihnen einen unserer Theaterpädagogen zur Verfügung, der Ihnen mit Tipps und Tricks in Schauspiel, Tanz oder Gesang unter die Arme greift.

4. Patenklasse

Die Schüler und Schülerinnen Ihrer Klasse dürfen Proben zu Beginn der Probenzeit, in der Mitte der Probenzeit und kurz vor der Premiere besuchen. Parallel dazu erhält die Klasse einen Paten durch einen unserer kompetenten Theaterpädagogen, der mit Workshops und Inszenierungstipps die eigene Produktion der Klasse unterstützt.

5. Materialmappen

Zu folgenden Produktionen bieten wir Ihnen in dieser Spielzeit Materialmappen an: Faust / Die Weihnachtsgeschichte / Die Kuh Rosemarie / Die Wanze Unsere Materialmappen bieten Informationen über Inhalt, Hintergründe, Herangehensweise der Inszenierung, Fotos der Inszenierung, spezifische Fragestellungen und Anregungen zur szenischen Vor- und Nachbereitung des jeweiligen Stücks. Die perfekte Vorbereitung auf einen Vorstellungsbesuch bei uns!

6. Einführungen und Nachgespräche

Zu einigen unserer Aufführungstermine bieten wir sowohl Einführungen als auch Nachgespräche an. Bei diesen informativen Einführungen erfahren Sie eindrucksvolle Details zu den jeweiligen Stücken, u.a. über die Entwicklung der Proben. Bei unseren spannenden Nachgesprächen lernen Sie - durch unterhaltende Anekdoten - unsere Darsteller näher kennen, können Ihre Fragen äußern und Ihre Meinung kundtun. Die jeweiligen Termine werden in unserem Spielplan und auf unserer Homepage angekündigt.

7. Newsletter

Sie wollen regelmäßig über unsere aktuellen Angebote wie Premieren, Lehrerfortbildungen, Gastspiele, Einführungen, Nachgespräche oder weitere Sonderveranstaltungen wie Einladungen zur Vorpremiere informiert werden? Unser theaterpädagogischer Newsletter hält Sie stets auf dem Laufenden! Anmeldungen über: E-Mail: ben@jub-ulm.de

8. Lehrertage

In dieser Spielzeit gibt es zweimal die Möglichkeit, uns und unsere Arbeit näher kennenzulernen. Sie erhalten in gemütlicher Atmosphäre einen szenischen Eindruck der kommenden Spielzeit, wichtige Informationen zu unseren Stücken und die Möglichkeit, in Gesprächen Ihre Fragen zu stellen. Termine: 7.11.2018 und zum Halbjahresbeginn.

9. Praktika

Du würdest gerne ein Praktikum bei uns an der Jungen Ulmer Bühne machen? Bei uns in der Theaterpädagogik hast du die Möglichkeit, uns bei unserer Arbeit zu begleiten und zu unterstützen. Es werden gemeinsam Workshops konzipiert, du bekommst mit, wie wir unsere Projekte planen und durchführen, und du hast die Möglichkeit in unseren Spielgruppen Übungen und Aufgaben selbst anzuleiten. Wenn du viel Zeit mitbringst, kannst du sogar die Assistenz einer Spielgruppe übernehmen. Melde dich gerne bei uns und wir planen gemeinsam, wann du uns als Praktikant unter die Arme greifst.

10. Immer mehr

In dieser Spielzeit werden noch weitere Projekte, Kooperationen und Events geplant und veranstaltet, wie zum Beispiel ein Geschichtenschreibwettbewerb für die Jurte, die Spatzenwiese oder eine Schüler-Kunstausstellung zu den Stücken der Spielzeit. Neben unserem Newsletter und der neu designten Homepage werden wir Sie und Euch in unserem Blog und auf Instagram über viele spannende Dinge informieren.

Bei Interesse an unserem Angebot, Interesse und Ideen zu neuen Projekten und Kooperationen oder Fragen melden Sie sich bei:
  • Benjamin Retetzki, Theaterpädagoge (B.A. / BuT)
  • Telefon: 0731 – 38905556
  • E-Mail: ben@jub-ulm.de