Junge Ulmer Bühne

Aktuelles

JUB sucht Verstärkung

Tanz-Theaterpädagoge/in in Vollzeit ab der Spielzeit 2019/2020

Die Junge Ulmer Bühne ist ein freies, von Stadt und Land subventioniertes, Kinder- und Jugendtheater mit dem Schwerpunkt Ensemblearbeit.

Hauptspielstätte ist das Alte Theater Ulm, wobei die JUB über weitere flexible, kleine Bühnen verfügt. Verwaltungssitz und Büroschwerpunkt befindet sich im Lehrertal Weg. Die Theaterpädagogik hat ihr eigenes theaterpädagogisches Zentrum (Kuh16), in dem acht Spielclubs ihre Produktionen erarbeiten und andere Projekte, Workshops sowie kleine Profiproduktionen durchgeführt werden. Die JUB hat sich zur Aufgabe gemacht enger in Zusammenarbeit mit Kindern und Jugendlichen zu gehen und viele abwechslungsreiche Projekte ins Leben zu rufen (Tendenz der Nachfrage steigend).

Daher möchte die JUB ihr Team um eine/n weitere/n Mitarbeiter/in erweitern.

Aufgabenbereich:

  • (über-)regionale, nachhaltige Vernetzung und Vermittlung zwischen der Jungen Ulmer Bühne und verschiedenen Bildungseinrichtungen (Kindergärten, Schulen, Jugendeinrichtungen, freie Szene, interdisziplinär)
  • kreative Planung und Durchführung von Projekten mit Schulklassen in der Schule und im Theater (Schwerpunkt Bewegung)
  • Konzeptplanung und Leitung von zwei Musicalclubs (Schwerpunkt Choreographie, Bewegungsapart und ggf. Gesang)
  • Durchführung von, im TP-Team konzipierten, Workshops sowie spielerischen Vor- und Nachbereitungen
  • Entwicklung und Ausarbeitung diverser theaterpädagogischer Konzepte und bestehender Projekte sowie Partnerschaften (Spatzenwiese, Partnerschulen, Kulturnacht, neue Ideen)

Erwartung:

  • Wir erwarten von Ihnen:
  • sowohl Künstler*In als auch Pädagog*In zu sein, der/ die mit außerordentlich hohem Engagement begeistern kann
  • Sie besitzen Organisationstalent, haben eine hohe Belastbarkeit, sind sehr selbstständig und eigeninitiativ, überaus kreativ und flexibel
  • Sie verfügen über einen starken Teamgeist und teilen den Grundgedanken der Diversität
  • Sie scheuen sich nicht, auch bei anderen Aufgaben, die Sie nicht direkt tangieren, mit anzupacken und nach Lösungen zu suchen

Ihr Profil:

  • Sie haben …
  • eine (tanz-)theaterpädagogische Ausbildung, Studium oder einen vergleichbaren Abschluss in der gewünschten Kompetenz
  • praktische Kenntnisse theaterpädagogischer Arbeit in einem Theaterbetrieb oder als Freiberufler
  • schauspielerische Begabung/Körperbewusstsein, rhythmisch/musikalisches Feingefühl
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten in Vollzeit:

  • ein unbefristetes Vertragsverhältnis über dem NV-Bühne ab September 2019
  • intensive Ensemblearbeit in einem starken, beständigen Team
  • regelmäßige Teamsitzungen (TP und Großteam), Ensembletraining, Schulungen und Tagungen
  • freie Arbeit und Entfaltung der eigenen künstlerischen Note

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen nehmen wir bis zum 07. Januar 2019 per Mail unter info@jub-ulm.de entgegen. Bewerbungsgespräche zur Vergabe der Stelle finden am 02. Februar 2019 und 03. Februar 2019 statt. Reisekosten zu Vorstellungsgesprächen können leider nicht erstattet werden.

17.09.2018 Theaterpädagogik

Geschichten-Schreibwettbewerb für die Jurte

In diesem Jahr veranstalten wir zum allerersten Mal einen Geschichten-Schreibwettbewerb für unsere Jurte auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt. Du erzählst Geschichten am Esstisch oder am Lagerfeuer so toll, dass alle ins Staunen kommen? Du hast eine blühende Fantasie, Bilder im Kopf, die dich nicht loslassen, oder einfach nur eine super Idee? Dann hast du genau jetzt die Chance, deine Geschichte mit einem großen Publikum zu teilen! Schreibe sie einfach auf, schicke sie uns und mit etwas Glück erzählen wir genau deine Geschichte in unserer Jurte auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt.

Vom 23. September 2018 bis zum 03. November 2018 nehmen wir deine Geschichte unter folgender Adresse entgegen: Junge Ulmer Bühne – z.Hd. Benjamin Retetzki Lehrertal Weg 38, 89075 Ulm.

Bitte schick uns nicht nur deine Geschichte, sondern auch eine Telefonnummer und deine Adresse, damit wir dich erreichen und explizit einladen können. Am 25. November 2018 um 16:15 Uhr losen wir dann im Alten Theater Ulm den/die Gewinner/in aus. Die ausgeloste Geschichte wird am 08. Dezember 2018 und 15. Dezember 2018 jeweils um 17:00 Uhr in der Jurte erzählt.

09.08.2018 Allgemein

Es tut sich was...

Liebe Freunde der JUB, wie ihr sehen könnt, hat sich auf unserer Homepage wieder etwas getan. Unser Shop ist online. Ab heute könnt ihr für die meisten Vorstellungen Karten kaufen. Für die Vormittagsvorstellungen im Alten Theater Ulm sind die Karten nun über den Kauf-Button erhältlich. Reservierungen sind weiterhin für die Abend- und Sonntagsveranstaltungen möglich. Unter anderem sind bereits alle Termine für die Jurte online, sichert euch also jetzt schon eure Karten. Für Fragen stehen wir euch auch gerne telefonisch zur Verfügung.
04.07.2018 Stücke

Donaufest 2018 - wir sind mit dabei!

Vom 06. - 15. Juli 2018 findet in Ulm und Neu-Ulm bereits zum 11. Mal das Internationale Donaufest statt. 10 Tage lang erwartet euch auf beiden Seiten der Donau ein buntes Kulturangebot, leckere Speisen und Kunsthandwerk aus sämtlichen Donauländern.

Auch wir sind mit dabei. Am Mittwoch, den 11. Juli 2018 und am Donnerstag, den 12. Juli 2018, erzählen unsere SchauspielerInnen Sina Baajour und Markus Hummel im Kinderzelt auf der Neu-Ulmer Donauseite spannende Geschichten aus den Donauländern.

An beiden Tagen gibt es um 10:00 Uhr Geschichten für Kinder ab 4 Jahren, und um 11:30 Uhr Geschichten für alle ab 8 Jahren.

Das Beste kommt zum Schluss: Der Eintritt zu allen Geschichten ist frei.

05.06.2018 JUB Presse

Neue Website

Hey, ihr habt’s bestimmt schon bemerkt: Wir haben eine neue Website. Einfacher, übersichtlicher und mit vielen tollen Funktionen. Auf der Startseite geht’s los: Neben dem übersichtlichen Menü findet ihr direkt unter dem Slider praktische Boxen, über die ihr ganz leicht zum Spielplan, aktuellen Infos, den Theaterclubs, unseren Spielorten und - neu - auch zum Download unseres aktuellen Spielzeitheftes gelangt. Unter dem Menüpunkt „Spielplan“ findet ihr schon jetzt alle Termine bis Juli 2019. Wenn ihr eine passende Vorstellung gefunden habt, die ihr besuchen möchtet, könnt ihr sie nun direkt über den Spielplan reservieren. Auch auf den Infoseiten zu den einzelnen Stücken findet ihr eine Übersicht der Spieltermine, könnt euch euren Wunschtermin herauspicken und euch die Karten sofort sichern. Und es kommt noch besser: Demnächst wird es auch einen Onlineshop geben, über den ihr eure Eintrittskarten direkt kaufen könnt. Damit ihr das Alte Theater und auch alle unsere anderen Spielorte immer gleich findet, haben wir unter dem Menüpunkt „Spielorte“ genau diese zusammengefasst und euch praktische Links zu Google Maps dazu gepackt. Wenn ihr selbst einmal auf der Bühne stehen wollt, dann sind unsere „Theaterclubs“ genau das Richtige für euch. Alle Infos dazu findet ihr direkt auf der Startseite oder im Menü unter „Theaterpädagogik“. Und last but not least gibt’s schon bald ein neues Anmeldeformular für unseren Newsletter. Wenn ihr ihn nicht sowieso schon abonniert habt, solltet ihr das nun tun. Dann verpasst ihr nämlich keine Neuigkeiten mehr, werdet immer wieder über aktuelle Projekte informiert, erhaltet tolle Überraschungen und bekommt schon vor allen anderen Einblicke in unsere Stücke. Wir sind ganz gespannt, was ihr zu unserer neuen Website sagt. Gebt uns gern Feedback auf Facebook, Instagram oder per E-Mail. Wir freuen uns auf eure Anregungen. Euer JUB-Team