Mitmachen

Für Pädagoginnen und Lehrer

Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen den theaterpädagogischen Bereich der JUB weiter auf- und auszubauen. Zögern Sie daher nicht, mich bei Fragen, Wünschen und Anregungen zu kontaktieren. Das Theater als Ort des offenen Diskurses, als Ort der Begegnung, der Phantasie und Utopie ist nur gemeinsam gestaltbar. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen!

Simone Endres / Theaterpädagogin (BuT)

Szenische Vor- und Nachbereitung des Theaterbesuchs / Nachgespräche

Geeignet für alle Schulformen

Sie besuchen eine unserer Theatervorstellungen und möchten Ihren Schülerinnen einen erlebnis-orientierten Einstieg in die Inszenierung verschaffen oder die Eindrücke vertiefen?

Gern kommen wir zu Ihnen in Schule oder Kindergarten und bereiten Ihre Klassen mit Gesprächen und Theaterübungen auf die Besonderheiten unserer Inszenierungen vor.

Eine Nachbereitung kann sowohl im direkten Anschluss an einen Theaterbesuch in Form eines Nachgesprächs mit unserem Theaterteam oder bei Ihnen im Schulraum in szenischer Form erfolgen.

Begleitmaterial

Zu folgenden Produktionen bieten wir in der kommenden Spielzeit Materialmappen an:

  • Das Dschungelbuch
  • Nathan der Weise
  • Dantons Tod
  • Tschick

Diese beinhalten Informationen über den Inhalt, Hintergründe, inszenierungsspezifische Fragestellungen und Anregungen zur Szenischen Vor- und Nachbereitung des jeweiligen Stücks. Die perfekte Vorbereitung auf einen Vorstellungsbesuch bei uns!

Fortbildungen für Lehrer

1. Szenische Interpretation und Darstellendes Spiel im Unterricht der Klassen 1-7 am Beispiel von Kiplings "Das Dschungelbuch"

Geeignet für alle Schulformen und Kindergärten

Termin, Uhrzeit

Mo., 10. 10. 2016, 17:00-19:00

Ort

Junge Ulmer Bühne (JUB) im Alten Theater Ulm, Wagnerstr. 1, 89077 Ulm

Inhalt

In einem Baukastensystem erlernen wir die szenische Heranführung ans Theater. Die Übungen werden sowohl inszenatorisch als auch als Vorbereitung auf den Vorstellungsbesuch umsetzbar sein.

Die TeilnehmerInnen bekommen kompakt Methoden in die Hand, um ihren Unterricht durch Theaterübungen zu erweitern. Dies wird sich bei den Schülern in ihrer Begeisterungsfähigkeit für Literatur, Musik und Theater auswirken und fördert Kernkompetenzen wie Empathie, Sozialverhalten, Rhetorik und Selbstbewusstsein.

Kursleitung

Simone Endres, Theaterpädagogin (BuT)

2. Szenische Interpretation im Unterricht am Beispiel von "Nathan der Weise" und "Dantons Tod"

Geeignet für alle Schulformen

Termin, Uhrzeit

Do., 12. 01. 2017, 19:00-21:00

Ort

Junge Ulmer Bühne (JUB) im Alten Theater Ulm, Wagnerstr. 1, 89077 Ulm

Inhalt

Szenische Interpretation im Unterricht am Beispiel von Lessings "Nathan der Weise" und Büchners "Danton Tod"

"Szenische Verfahren … sind didaktisch gerade deshalb so ergiebig, weil Imagination, Gefühlsausdruck und körperliches Empfinden in intensiver Wechselbeziehung zum Nachdenken stehen." Marcel Kunz, Deutschlehrer und Theaterpädagoge

In zwei Unterrichsstunden á 45 Min. wird ein Unterrichtskonzept vermittelt, welches direkt in den Unterricht übernommen und ggf. auch auf andere Theaterstücke übertragen werden kann. Ziel dabei ist die erlebbare Erfahrung, dass ein "alter" Text immer wieder neu interpretiert werden kann und Raum für Diskussionen schafft. Da man "nicht nicht kommunizieren kann", ist szenische Interpretation besonders geeignet, die Schüler besser kennen zu lernen und in ihrer Aktion herauszufordern.

Programm

Methodisch-Didaktische Grundsatzüberlegungen, Aufbau einer Unterrichtseinheit, Heranführung an literarische Themen durch Szenisches Spiel, Lernen "im Spiel", Diskursführung im Team

Kursleitung

Simone Endres, Theaterpädagogin (BuT)

Theaterpädagogik-Newsletter

Sie wollen regelmäßig über unsere aktuellen Angebote wie Premieren, Lehrerfortbildungen und weitere Sonderveranstaltungen informiert werden? Unser Newsletter hält Sie stets auf dem Laufenden! Anmeldungen über endres@jub-ulm.de.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×