Mitmachen

Für Pädagoginnen und LehrerInnen

Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen den theaterpädagogischen Bereich der JUB weiter auf- und auszubauen. Zögern Sie daher nicht, mich bei Fragen, Wünschen und Anregungen zu kontaktieren. Das Theater als Ort des offenen Diskurses, als Ort der Begegnung, der Phantasie und Utopie ist nur gemeinsam gestaltbar. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen!

Simone Endres / Theaterpädagogin (BuT)

Szenische Vor- und Nachbereitung des Theaterbesuchs / Nachgespräche

Geeignet für alle Schulformen

Sie besuchen eine unserer Theatervorstellungen und möchten Ihren Schülerinnen einen erlebnis-orientierten Einstieg in die Inszenierung verschaffen oder die Eindrücke vertiefen?

Gern kommen wir zu Ihnen in Schule oder Kindergarten und bereiten Ihre Klassen mit Gesprächen und Theaterübungen auf die Besonderheiten unserer Inszenierungen vor.

Eine Nachbereitung kann sowohl im direkten Anschluss an einen Theaterbesuch in Form eines Nachgesprächs mit unserem Theaterteam oder bei Ihnen im Schulraum in szenischer Form erfolgen.

Begleitmaterial

Zu folgenden Produktionen bieten wir in der kommenden Spielzeit Materialmappen an:

  • Das Dschungelbuch
  • Nathan der Weise
  • Dantons Tod
  • Tschick
  • Malala

Diese beinhalten Informationen über den Inhalt, Hintergründe, inszenierungsspezifische Fragestellungen und Anregungen zur Szenischen Vor- und Nachbereitung des jeweiligen Stücks. Die perfekte Vorbereitung auf einen Vorstellungsbesuch bei uns!

Fortbildungen für Lehrer

1. Theaterpädagogische Inszenierungen

Geeignet für alle Schulformen und Kindergärten

Termin, Uhrzeit

Mo., 26. 06. 2016, 09:00-15:00

Ort

Junge Ulmer Bühne (JUB) im Alten Theater Ulm, Wagnerstr. 1, 89077 Ulm

Inhalt

Theaterpädagogische Inszenierungen stellen die Teilnehmer in den Mittelpunkt und orientieren sich an den Potenzialen der Mitspieler. Die Fortbildung zeigt Wege und Mittel, über spielerische Ansätze Theatervorstellungen zu entwickeln und zu gestalten. Dabei werden sowohl performative Formen, Biografisches Theater und auch die Arbeiz mit literarischen Texten vorgestellt.

Ein Einstieg ist auch ohne Vorkenntnisse gut möglich.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Kursleitung

Simone Endres, Theaterpädagogin (BuT)

Theaterpädagogik-Newsletter

Sie wollen regelmäßig über unsere aktuellen Angebote wie Premieren, Lehrerfortbildungen und weitere Sonderveranstaltungen informiert werden? Unser Newsletter hält Sie stets auf dem Laufenden! Anmeldungen über endres@jub-ulm.de.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×