Mitmachen

Für Pädagoginnen und LehrerInnen

#aufdieBühnefertiglos!
#aktivwerden

Wir laden zur aktiven Auseinandersetzung mit dem Medium Theater ein. In szenischen Vor- und Nachbereitungen und Materialmappen geben wir Anregungen für lebhaften Unterricht und Raum zur Diskussion. Auf Anfrage kommen wir gern zu Ihnen, um Ihre Schüler selbst auf den Vorstellungsbesuch vorzubereiten.
Indem wir vermitteln, wie es sich anfühlt, auf der Bühne zu stehen, geben wir nicht nur einen Einblick in ästhetische Prozesse, sondern machen auch Literaturthemen und -werke erlebbar und nachvollziehbar.

Simone Endres / Theaterpädagogin (BuT)

1. Szenische Vor- und Nachbereitung des Theaterbesuchs / Nachgespräche

Geeignet für alle Schulformen

Sie besuchen eine unserer Theatervorstellungen und möchten Ihren Schülerinnen einen erlebnis-orientierten Einstieg in die Inszenierung verschaffen oder die Eindrücke vertiefen?

Gern kommen wir zu Ihnen in Schule oder Kindergarten und bereiten Ihre Klassen mit Gesprächen und Theaterübungen auf die Besonderheiten unserer Inszenierungen vor.

Eine Nachbereitung kann sowohl im direkten Anschluss an einen Theaterbesuch in Form eines Nachgesprächs mit unserem Theaterteam oder bei Ihnen im Schulraum in szenischer Form erfolgen.

2. Begleitmaterial

Zu folgenden Produktionen bieten wir in der kommenden Spielzeit Materialmappen an:

  • Retten, was zu retten ist
  • Grüffelo
  • Nathan der Weise
  • Dantons Tod

Sie beinhalten Informationen über den Inhalt, Hintergründe, inszenierungsspezifische Fragestellungen und Anregungen zur Szenischen Vor- und Nachbereitung des jeweiligen Stücks. Die perfekte Vorbereitung auf einen Vorstellungsbesuch bei uns!

3. Theaterpädagogik-Newsletter

Sie wollen regelmäßig über unsere aktuellen Angebote wie Premieren, Lehrerfortbildungen und weitere Sonderveranstaltungen informiert werden? Unser Newsletter hält Sie stets auf dem Laufenden! Anmeldungen über endres@jub-ulm.de

4. Lehrertag

Am Montag, den 25.09.2017 erhalten Sie von 19:00 -21:00 Uhr die Möglichkeit, uns im Rahmen des Lehrertags näher kennenzulernen. Sie erhalten bei Kaffee und Kuchen einen Ausblick auf die kommende Spielzeit und die Möglichkeit, in einem lockeren Gespräch all Ihre Fragen loszuwerden. Bitte nur nach Vor-Anmeldung über endres@jub-ulm.de

5. Lehrerfortbildungen

Wir bieten Ihnen Lehrerfortbildungen zu unterschiedlichen Themen an (Theaterpädagogische und Biographische Inszenierung, Sprecherziehung/ Stimmtraining, Choreographie, etc...). Auf Anfrage kommen wir damit gern auch zu Ihnen an die Schule. Folgende Fortbildungen können Sie darüber hinaus als Weiterbildung für Sie an unserem Haus an:

Kreatives und Szenisches Schreiben
Am Montag, 13.11.2017, von 19:00-21:00 Uhr im Alten Theater

Szenische Interpretation am Beispiel von Faust

Am Donnerstag, 08.03.2018, von 19:00-21:00 Uhr im Alten Theater

Bitte nur nach Voranmeldung unter endres@jub-ulm.de

6. Patenklasse / Probenbesuche

Auf Anfrage erlauben wir Ihnen einen Einblick in die Probenarbeit unserer Inszenierungen, falls Sie sich orientieren wollen, ob sich das Stück für Ihre Klasse eignet. Wer nach einem längerfristigen Projekt für seine Schulklasse sucht, ist mit der Patenklasse gut beraten. Die SchülerInnen dürfen an Proben am Anfang und in der Mitte der Probenzeit und kurz vor der Premiere teilnehmen. Parallel dazu erhalten Sie Theaterworkshops, in denen sie selbst ihre Vorstellungen zum besuchten Stück entwickeln können. Auch als P-Seminar empfohlen.

Weitere Informationen zu allen Theaterpädagogischen Angeboten:
Simone Endres, Tel.: 0731/ 38 90 5556, endres@jub-ulm.de

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×